Über uns

Sechs Westfalen

Wir sind eine sechsköpfige Familie aus einer kleinen Stadt im östlichen Münsterland. Unsere Heimat ist ein kleiner alter Bauernhof mit viel Platz für die Kinder und einer großen Scheune für Grüdi. Im Laufe der Jahre haben bei uns auch schon diverse Tiere gewohnt, darunter unsere Hündin Luna, diverse Katzen und Kater, asylsuchende Kaninchen und unzählige kurzlebige Meerschweinchen. Gerade sind zwei griechische Landschildkröten eingezogen.

JochJochenen (*1969) arbeitet bei der Berufsfeuerwehr und schraubt in seiner Freizeit am liebsten an Grüdi herum. Er taucht und schwimmt sehr gerne. Außerdem surft er ständig im Netz – vor allem auf den Seiten der Allrad-LKW-Gemeinschaft – und sucht nach neuen Ideen für 2016. Seine Aufgabengebiete während der Reisen sind vor allem die Technik und das Fahren.

judithJudith (*1972) unterrichtet an einer Realschule Mathe, Erdkunde und Sport. Wenn neben Arbeit, Haus, Garten und Kindern noch Zeit bleibt, spielt sie Hockey und liest gerne. Ihre Jobs sind im Urlaub eher Haushaltsmanagement und Navigation. Seit 2013 darf sie dank der neu erworbenen FS-Klasse C Grüdi mit seinen 11 t auch legal fahren.

hannahHannah (*2001) beendet gerade die 9. Klasse des örtlichen Gymnasiums. In ihrer Freizeit spielt sie Hockey und manchmal Klarinette. Gerne beschäftigt sie sich auch mit Tieren und ist draußen mit ihrem Gassihund Pippa unterwegs oder spielt Fußball. Sie schwärmt für den erfolgreichsten deutschen Verein. Auf Reisen weist sie gerne auf Schlaglöcher hin und hilft überall mit.

LeaLea (*2004) steht am Ende der 6. Klasse des Gymnasiums. Sie spielt Hockey und Geige und schwärmt für den BVB. Genau wie Hannah ist auch sie Messdienerin. Außerdem tobt sie gerne draußen herum oder spielt Fußball. Sie ist unsere Leseratte und redet sehr gerne und viel. Ihre Hauptaufgabe während des Reisens ist, aufzupassen, dass uns nichts zustößt.

Ruben (*2006) beendet gerade dieruben Grundschule. Lieber als in der Schule ist er aber draußen, hilft (?) Papa in der Scheune, fährt Kettcar und probiert alles aus. Außerdem spielt auch er Hockey und trommelt gerne. Manchmal muss er unter seinen drei Schwestern ganz schön leiden… Auf Reisen würde er gerne Jochen beim Schrauben assistieren – vielleicht wird das  2016/17 ja was…

e Marie (*2008) wird jetzt mit der 2. Klasse fertig. Sie liebt Pferde über alles und wünscht sich wieder einen Hund. Nachmittags geht auch sie zum Hockey und manchmal zum Reiten auf den Nachbarhof. Außerdem spielt sie Klarinette. Marie achtet während des Reisens auf ausreichend Schlaf und Süßigkeiten für alle.

 

Schreibt uns doch einfach eine Mail:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht